NewsFrei ZugänglichSeite 1 | 2 | 3 | 4

  • zuklappen
Besondere Mitarbeitergruppen, 18.12.14

Schwerbehinderte: Wie viele Sie wirklich beschäftigen sollten

Schwerbehinderte, Quote

Behinderte Menschen haben es im beruflichen Leben schwer. Nicht nur wegen ihres Handicaps. Aber auch für Sie als Arbeitgeber ist die Beschäftigung schwerbehinderter Mitarbeiter von Bedeutung. Wer zu wenig beschäftigt, zahlt nämlich.


mehrBesondere Mitarbeitergruppen
Kündigung, 17.12.14

Kündigungszugang - So halten Sie auch 2015 alle Fristen rechtssicher ein

Entfernungspauschale: Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstätte, 16.12.14

Benzin statt Diesel: 4.300 € Schaden nicht abzugsfähig


ExpertenratSeite 1 | 2 | 3 | 4

  • zuklappen
Urlaub, 18.12.14

Was dürfen wir kürzen?

Shutterstock 19856785 Fragezeichen K

Einer unserer Arbeitnehmer hat von März bis Ende Oktober krankheitsbedingt gefehlt. Zwischendurch hatte er zwei Monate Elternzeit.


mehrUrlaub
Betriebsordnung, 11.12.14

Können wir E-Zigaretten verbieten?

Sozialversicherungsbeiträge, 10.12.14

Welche Abgaben fallen an?


Login

Frei Zugänglich
RSS Feed

Thema des Monats

Nach der Kündigung: Wann Sie Ihren Mitarbeiter weiter beschäftigen müssen

Mehr als 200.000 Klagen, mit denen sich Mitarbeiter gegen ihre Kündigung wehren, gehen pro Jahr bei den Arbeitsgerichten ein. Auf den Schreibtischen der Richter stapeln sich die Akten. Bis es ein Urteil gibt, vergeht Zeit. Viel Zeit. 6 bis 8 Monate Prozessdauer sind keine Seltenheit. Dabei stellt sich die Frage: Müssen Sie Ihren Mitarbeiter währenddessen eigentlich weiterbeschäftigen? Die falsche Antwort kann Sie teuer zu stehen kommen.

mehrweitere Themen

Ihre Online-Rechner

Für Sie zur Arbeitserleichterung:

  1. Mutterschutz-Rechner
  2. Kündigungsfristen-Rechner
  3. Brutto-Netto-Rechner
  4. Arbeitszeugnis-Generator

 


Wie nutzen Sie HRexperten24.de zu Ihrem Vorteil? 6 Gründe, warum es sich lohnt, HRexperten24.de zu nutzen